Nach oben scrollen
  • 0000_mhcompuhelp_bauunternehmen_Truschel_responsive_webdesign.jpg
  • 0001-mhcompuhelp-fahrradmarkt-leverkusen-website.JPG
  • 0002_1-MhCompuhel-Bauunternehmen-Truschel-2.JPG
  • 0002_mhc_puzzle.png
  • 0003-MHCompuhelp-Dancesportteam-Cologne_03.jpg
  • 0004-mhcompuhelp_peters_startseite2.jpg
  • 4_mhc_slide_sellmaier.jpg
  • 0005-mhcompuhelp_entwurf_sellmaier_vinothek08.jpg
  • 0006-mhcompuhelp_coming_soon.jpg
  • 0007-visitenkarte_back.jpg
  • 0008-mhcompuhelp_bonn_erbt_design.jpg
  • 0009-mhcompuhelp_Classic_Tone_final_desktop.jpg
  • 9_mhc_webdesign.png
  • amplifindapp.jpg
  • logo_v4_loewe_anders_textv2_4_spiegel.png

Windows XP Support und Support für Office 2003 endet am 08. April 2014

 

Am 08. April 2014 wird der Support von Microsoft Windows XP eingestellt!

 

Am 08. April ist es soweit, der Support des beliebten Microsoft Windows XP Betriebssystem wird eingestellt, aber nicht nur der Support für Windows XP wird eingestellt, sondern auch der Support für Microsoft Office 2003.

 

Alle Windows XP Versionen sind betroffen:

  • Windows XP Home Edition
  • Windows XP Professionel
  • Windows XP Media Center
  • Windows XP Tablet PC Edition
  • Windows XP Embedded
  • Windows XP 64 Bit Edition
  • Windows XP 64 Bit Professional
  • Windows XP Starter Edition
  • Windows XP Fundamental for Legacy PCs

     

Sicherheitsexperten gehen davon aus, daszum Stichtag ( 08. April 2014 ) eine Welle von Hacker-angriffen auf XP Systeme stattfinden wird, da keine Sicherheitslücken mehr durch Updates seitens Microsoft behoben werden. 

 

Was ist zu beachten, falls ich noch Windows XP auf meinem PC haben sollte?


Machen Sie kein Online-Banking mehr, da Ihr PC nicht mehr sicher ist!

Was kann passieren, falls ich weiterhin Online-Banking betreiben sollte? Ihre Bankdaten können abgegriffen werden und für Sie kann ein großer finanzieller Schaden entstehen. Falls Ihnen die Bank in diesem Fall Fahrlässigkeit nachweisen kann, könnte es ggf. Probleme mit der Erstattung geben und schlimmstenfalls bleiben Sie auf dem entstandenen Schaden sitzen.

 

Auch als Firma sollten Sie über eine Umstellung nachdenken, denn falls Kundendaten geklaut werden oder E-Mails in Ihrem Namen an Kunden geschickt werden mit fraglichem Inhalt, kann/wird dieses für Sie geschäftsschädigend sein.

 

Ich verwende aber eine Antivirus-Software, ist der PC trotzdem unsicher?

Ja, Ihr PC ist trotzdem unsicher, da Sicherheitslücken trotzdem von Schadprogrammen ausgenutzt werden können. Der Faktor Mensch spielt da eine große Rolle. Einmal auf einen E-Mail Link und/oder den Anhang eines unbekannten Absender geklickt und schon kann es passiert sein. Oft können auch E-Mails von Freunden und Bekannten stammen, dessen Rechner mit einem Virus, Trojaner oder Malware infiziert ist und dieser sich über das E-Mail Adressbuch selbst verbreitet.

 

Sollte Ihnen eine E-Mail von Freunden und Bekannten komisch vorkommen, fragen Sie nach, bevor Sie einen Anhang oder Link mit zweifelhafter Herkunft/Inhalt ausführen/anklicken.

 

Was kann ich machen?

 
Sie können das Betriebssystem wechseln, z.B. Windows 7 ( Support von Microsoft bis 2020 ) oder Windows 8.1, oder aber Linux ( z.B. Ubuntu, Open Suse ).

 

Was ist zu beachten?

 

Ihre Daten sollten vorher gesichert werden. Vorher prüfen Sie die Daten auf Viren und stellen Sie die Integrität der Daten sicher, bevor Sie das neue Betriebssystem aufspielen.

 

Stellen Sie sicher, das Ihr PC genügend Ressourcen hat, damit Sie das neue Betriebssystem verwenden können. Fall Ihr alter PC nicht genügend Ressourcen hat, könnten man überlegen, den alten PC aufzurüsten. Oft stellt sich da aber je nach Alter eine Kosten-/Nutzen-Frage. Je nach Alter kann es günstiger sein, sich ein neues Gerät anzuschaffen.

 

Wenn Ihr alter PC ein 32-Bit System sein sollte, kann es Probleme bei der Portierung der Daten auf ein 64-Bit System, z.B. Windows 7 64-Bit, Windows 8 oder Windows 8.1 geben. Lassen Sie Ihre Daten dann lieber von einem Fachmann portieren, Sie können mich jeder Zeit gerne kontaktieren.

 

Fall Sie sich für ein Linux-Betriebssystem entscheiden sollten, müssen Sie mit einer Umgewöhnung rechnen, Windows Programme können Sie unter Linux nicht mehr oder ggf. nur eingeschränkt verwenden. Das ist aber kein Problem, denn Linux bietet eine Vielzahl an Programmen, die den Windowsprogrammen sehr ähnlich und dazu noch kostenlos sind.

 

Lassen Sie sich beraten!

 

Martin P. Hock | MHCompuhelp - Kontakt

 

 


 

 

 

 

Webdesign für die Vinothek Sellmaier in Langenfeld

 

MHCompuhelp Webdesign Vinothek Sellmaier Langenfeld

 

 

 


 

 

 

 

 

MTB von Berg - Mountainbiken im Bergischen Land ONLINE!

 

mhcompuhelp mtb von berg - mountainbiken im bergischen land

 

 

 


 

 

 

 

Webdesign für den Fahrradmarkt Leverkusen

 

mhcompuhelp fahrradmarkt leverkusen01